1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kritik Lukas | GlaubeKeinemDev

Dieses Thema im Forum "Bearbeitet" wurde erstellt von LikeBroke, 13. August 2019 um 21:25 Uhr.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LikeBroke

    LikeBroke Mitglied
    Spieler

    Registriert seit:
    12. Dezember 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Hallo dies ist meine Kritik an Lukas

    Er hat mich gebannt für Soundboard obwohl er keinerlei beweise hatte trollt mit ner 2 identität rum und ist am provozieren! er hatte keinerlei weise beweise und bannt mich ohne mich vorzuwarnen!!
     
  2. Vyom

    Vyom Stammspieler
    Spieler

    Registriert seit:
    6. August 2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    17
    Kann ich nichts gegen sagen, weil dich nicht dabei war.
    Allerdings bin ich der Meinung, das du viel zu schnell Leute kritisierst wegen Kleinigkeiten.
    Solange es jetzt kein Permanenter Ban ist, wirst du das wohl verkraften können.

    LG GodVyom | Jannes
     
  3. Trues

    Trues
    Freund

    Registriert seit:
    3. April 2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    31
    Kann ich Vyom nur Recht geben.
    LG Trues | Vincent. :)
     
  4. EntenQueen

    EntenQueen
    Admin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Oktober 2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    66
    Hey,
    Ein Azubi braucht keine Beweislage um dich zu banen wenn er der Meinung ist du verhältst dich nicht richtig kann er dir eine Auszeit geben. Ich kann es nicht nachvollziehen da ich nicht dabei war. Jedoch weiß ich dass du dich die letzten Tage sehr sehr weit aus dem Fenstergelehnt hast. Ich hoffe in Zukunft zügelt sich das etwas. Dennoch weiterhin viel Spaß auf SkySlayer

    Liebe Grüße
    Rebecca
     
  5. EntenQueen

    EntenQueen
    Admin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Oktober 2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    66
  6. ToxicZer0

    ToxicZer0 Neuling
    Spieler

    Registriert seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal nicht das man auf SkySlayer einfach so gebannt wird.
    Deshalb muss du damit leben das du wegen Soundboard gebannt wirst.
    Hier sind noch mal die Regeln für Ts ;D:

    Beschreibung:

    Mit Betreten des TS3 werden diese Regeln akzeptiert.
    Kleine Information:Unwissenheit schütz nicht vor Strafe oder einem Ban! Teammitglieder muten ist verboten!
    Die Teammitglieder müssen sich gegenüber den Usern nicht rechtfertigen.

    §1 Beleidigungen: Wer keinen vernünftigen Umgangston beherrscht und Andere beleidigt, ob nun direkt oder indirekt, muss mit den Konsequenzen leben. Desweiteren dürfen keine beleidigende Nicknamen oder Avatar-Bilder benutzt werden.

    §2 Gespräche stören: User, die Gespräche absichtlich stören (zum Beispiel durch Channel-Hopping) und auch nach mehrmaligen Ermahnen keine Einsicht zeigen, müssen mit einem Channel-Kick oder Channel-Ban rechnen.

    §3 Streitigkeiten: Private Missverständnisse und Streitigkeiten sind auch privat zu behalten und gehören nicht auf den TS3.

    §4 Geräusche: Obszöne Geräusche, Echo oder Rauschen des Headsets sind zu unterlassen! Es wird auch gebeten das Mikro so einzustellen, dass die Atmung nicht dauernd zu hören ist bzw. wenn ihr nebenher esst und ihr habt nichts zu sagen so deaktiviert bitte euer Mikro.

    §5 Pornografie und Rassismus: Extreme pornografische oder rassistische Aussagen oder Inhalte sind nicht erlaubt! Dies führt zu einem sofortigen Ban! Das gilt auch für Nicknamen und Channelnamen.

    §6 TS3 Rechte: Das Betteln um Moderator oder Freundes-Rang ist hiernicht erwünscht. User mit entsprechenden Rechten wurden von uns extra ausgesucht und haben ein vorbildliches Verhalten gezeigt. Wenn wir vor haben euch solche Rechte zu geben, würden wir auf euch zukommen. Der Missbrauch von Serverrechten wird mit einem Entzug dieser bestraft.

    §7 Wer den Anweisungen der Teammitglieder nicht folgt wird verwarnt und im Ernstfall gekickt. Sollte sich dies häufen, ist ein Bann zu erwarten.

    §8 Nickname: Der Nickname auf dem Teamspeak ist genau so zu beachten wie auf dem Minecraft-Server. Sollte dies nicht eingehalten werden ist mit einer Strafe zu rechnen. Der Nickname darf keine Beleidigungen und Daten von Useren beinhalten.

    §9 Musik einspielen: Ein dauerhaftes Einspielen von Musik ist nicht gestattet. Zu vorfürzwecken darf Musik eingespielt werden. Beachtet aber bitte das Urheberrecht in Bezug auf Broadcasting.Soundbords und eigene Musik-Bot sind nur in privaten Channel erlaubt.

    §10 Gespräche aufnehmen: Das Mitschneiden von Gesprächen auf dem gesamten Server ist grundsätzlich nur in Absprache mit den anwesenden Usern des Channels erlaubt, sowie mit Teammitgliedern, die ohne Absprache aufnehmen dürfen. Wir schützen damit eure Privatsphäre. Wenn Admins ein Gespräch mitschneiden, dient das lediglich dazu, Beweismittel zur Rechtfertigung eines dauerhaften Banns zu sammeln, wenn gegen die genannten Regeln verstoßen wird. (z.B. pornografische und rassistische Äußerungen) Jedoch muss immer mit Aufnahmen gerechnet werden. In den Supporträumen kann es sein das öfter aufgenommen wird, um Trolls unddie entsprechenden Bans zu beweisen!

    §11 Werbung: Jegliche Art aktiver Werbung für eigene Zwecke ist verboten, wenn dies nicht vorher mit einem Moderator abgesprochen wurde. Unter Werbung verstehen wir Audio-Werbung, Voice-Werbung, Links und Textmitteilungen an den Channel oder einzelne User sowie Dateien mit Werbeinhalten, welche in den Channels hochgeladen werden.

    §12 Datenschutz: Private Daten, wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter usw. dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden und auch nur unter der jeweiligen Einverständis. Ein Teammitglied wird niemals nach einem eurer Passwörter fragen!

    §13 Support: Lest bitte die Supportbeschreibung! Wer in dem Support trollt muss mit Konsequenzen rechnen!

    §14 Sonstiges: Das nutzen eines Anti-Move-Plugin, VPN und Channelhopping ist verboten und kann bestraft werden!
    Wir weisen jeden Nutzer daraufhin das DOS sowie DDOS attacken Strafbar sind! (§303b StGB)

    §15 Das Nachmachen von Servergruppen (z.B. [Owner]Name) ist strengstens verboten, und wird mit einem Bann bestraft.

    §16 Spoilern verboten

    Bei weiteren Fragen wende dich bitte an den Support!

    Die Regeln können jederzeit geändert werden.

    Stand 28.06.2019
     
  7. GlaubeKeinemDev

    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hey,

    Erstmal bedanke ich mich für deine Kritik und dein Interesse an dem Netzwerk! Allerdings banne ich nicht grundlos und wenn du in meinen Augen Soundboard benutzt hast, werde ich dich natürlich dafür bestrafen, ebenfalls bin ich nicht dazu verpflichtet dich bei einem Regelverstoß diesen Ausmaßes zu Verwarnen. Außerdem wie ich das verstanden habe, solle ich angeblich trollen, allerdings war ich nie mit einer anderen Identität auf dem Teamspeak Server und erst recht nicht unter einem anderen Namen.


    MfG
    GlaubeKeinemDev | Lukas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen